Ein besonderer Abend. An einem magischen Ort.


Der Flanierball.

Der gesellschaftliche Höhepunkt des Jahres

Mit dem Flanierball findet im kommenden Jahr bereits zum 10. Mal eines der gesellschaftlichen Highlights  Mecklenburg-Vorpommerns statt, bei dem Sie das SCHLOSS ganz neu kennenlernen können: Flanieren Sie durch die aufwendig renovierten Räume des neuen SCHLOSS Hotel, genießen Sie ein DINEaROUND Buffet mit internationalen Delikatessen von Sternekoch Johann Lafer, tanzen Sie zu abwechslungsreicher Live-Musik und lassen Sie sich von der einzigartigen Atmosphäre mitreißen.


TERMIN

Samstag, 17. November 2018
Beginn: 18:30 Uhr

PREIS

Karte: 170,- EUR p.P.
inkl. DINEaROUND Buffet, inklusive Sekt, Wein, Bier, Soft- und Heißgetränke.

Übernachtung: ab 199,- EUR im DZ/Nacht inkl. Frühstück
(Buchbar ab 2 Nächten)

KARTEN

Karten erhalten Sie in der Reservierung,
unter +49 (0) 39932 8010 3500,
per E-Mail an schloss.reservations@fleesensee.de,
über die Buchungsmaske
oder über den untenstehenden Buchungsbutton.

IMPRESSIONEN 2017







Flanieren. Dinieren. Tanzen. 

Willkommen im neuen schloss

Erleben Sie eine schwungvolle, unterhaltsame Ballnacht in lockerer Atmosphäre und lassen Sie sich vom ansprechenden Ambiente, feinsten Köstlichkeiten und musikalischen Klängen verzaubern.

Der Gedanke dieses gesellschaftlichen Höhepunktes ist es, den Abend flanierend durch die verschiedenen Salons des Hauses und nicht an Tafeln platziert zu verbringen, gute Gespräche zu führen und einmal mehr zu unterstreichen, dass die Mecklenburgische Seenplatte zu jeder Jahreszeit eine Reise wert ist.


Die Neubrandenburger Philharmonie.

Die Neubrandenburger Philharmonie hat sich in ihrer 65-jährigen Geschichte zu einem weit über die Landesgrenzen hinaus erstklassigen Klangkörper entwickelt. Jährlich lädt das Orchester zu 10 Anrechtskonzerten, mehreren Konzertnächten, Sonder- und Festkonzerten sowie zu Schulkonzerten und kammermusikalischen Darbietungen ein.

Seit 1994 gehören auch die Musiktheateraufführungen am Landestheater Neustrelitz zum Aufgabenfeld. Zu einem besonderen Highlight von überregionaler Ausstrahlung haben sich die seit 2003 stattfindenden Neubrandenburger Konzertnächte entwickelt, die bis 2017 fortgesetzt werden. 2009 gab das Orchester sein viel beachtetes Debüt in der Berliner Philharmonie.

Regelmäßig geben die Musiker auch im Berliner Ernst-Reuter-Saal im Rathaus Reinickendorf Konzerte. 2011 führten die Philharmoniker gemeinsam mit Jonas Kaufmann und Margarete Joswig Mahlers „Lied von der Erde“ bei den Musikfestspielen Saar auf.

Das Orchester wirkte 2011 zusammen mit zahlreichen Künstlern aus ganz Mecklenburg-Vorpommern bei der NDR-Neuauflage des Wham!-Klassikers „Last Christmas“ mit. Das aus den diversen Interpretationen zusammengestellte Musikvideo wurde mit dem Bremer Fernsehpreis in der Kategorie „Beste Innovation“ ausgezeichnet.

Die Neubrandenburger Philharmonie brachte zahlreiche CDs heraus, so z.B. mit Musik von Antonio Rosetti, Johann Wilhelm Hertel, Ferruccio Busoni, Giuseppe Martucci, Ottorino Respighi und Emilie Mayer.

KOOPERATION

Die Zusammenarbeit der Neubrandenburger Philharmoniker bzw. der Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz mit SCHLOSS Fleesensee reicht weit zurück.

Am 21. November 2009 fand der Flanierball erstmalig statt. Begleitet von den Neubrandenburger Philharmonikern erlebten die Gäste eine rauschende Ballnacht mit kulinarischen und musikalischen Höhepunkten. Seither hat sich der Flanierball im SCHLOSS Fleesensee zu einem gesellschaftlichen Highlight in Mecklenburg-Vorpommern entwickelt, bei dem die Neubrandenburger Philharmonie stets vertreten ist.

Karten anfragen.

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um Karten für den 10. Flanierball zu reservieren.












*Pflichtfeld





Gutscheine
Newsletter
% Specials
Galerie
Lage & Anreise
DE / EN
SCHLOSS Hotel
Zimmer & Angebote
Meetings & Feiern
Kulinarik
SCHLOSS Golf
SCHLOSS Spa
Kontakt

Turnierkalender

Bitte warten.
Die Server werden kontaktiert
×